Entspannung durch Pferde Entspannung für Menschen
Entspannung durch Pferde Entspannung für Menschen 

Stressbewältigung durch Reiten

Reiten muss nicht mit dem "normalen" Reitunterricht verbunden werden. Mein Pferd zeigt mir genau, ob der Reiter gestresst oder ängstlich ist. Währrend des Voltigierens lernen Sie durch Atem- und andere Übungen, z. B. aus dem Bereich des Yogas, loszulassen.

 

Die rhythmische Bewegung des Pferdes führt zu Ausgeglichenheit. Die Berührung des warmen Tieres trägt ebenfalls zur Entspannung bei. Und irgendwann ist es soweit: selbst dem Pferd fallen bald die Augen zu, dann weiß ich, dass Sie sich entspannt haben.

 

Auch für Kinder ist das Zusammensein mit dem Pferd entspannend, es sind schon einige Kinder auf dem Rücken von meinem Pferd eingeschlafen. Gleichzeitig macht Kinder der Umgang mit dem Tier selbstbewusst und sozialer; die Körperhaltung wird gebessert und das Kind wird gestärkt, was widerrum für Entspannung in vielen Lebensbereichen führt.

 

Probieren Sie es einfach mal aus! Hier finden Sie meine Kontaktdaten

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Rosemarie Hanutko