Entspannung durch Pferde Entspannung für Menschen
Entspannung durch Pferde Entspannung für Menschen 

Westernreiten für Kinder und Erwachsene

Auf der Suche nach einem gewaltfreien, zeitgemäßen Umgang zwischen Kindern und Pferden bin ich auf die Angie-Reitlehre gestoßen. Hier lernen Kinder insbesondere die Körpersprache der Pferde. Diese Reitlehre vermag eine besonders respektvolle Verbindung zwischen Tieren und Menschen herzustellen. 

 

Meine Pferde wurden so ausgebildet, dass sie sehr sensibel auf den "kleinsten Wink" reagieren. Das Pferd wird von den Reitschülern ohne Gebiss geritten, es reagiert auf die geringste Körpersprache. 

Gerne bin ich bereit, Ihnen diese Art des Reitens einmal vorzustellen. Der Reitunterricht wird individuell an Ihre Wünsche und Fähigkeiten angepasst. In der Regel biete ich Einzelunterricht an, der zeitlich flexibel gestaltet werden kann.

 

Besonders überrascht haben mich meine beiden Pferde bei der Arbeit mit der heute 6-jährigen autistischen Amelie. Sie kam mit ihren Eltern zusammen zu mir. Die ersten Erfolge stellten sich schnell ein. Auf dem Pferd konnte das Kind entspannen und ist manchmal sogar eingeschlafen.

Aber auch die Eltern wurden mitbehandelt - besonders die Mutter mit Therapeutic Touch oder Reiki- damit auch sie mal zwischendurch mal abschalten konnte.

 

Hierbei zeigt es sich, wie wichtig ein gut ausgebildetes Pferd ist, das seinem Reiter vollkommen vertraut.

                                 

Westerreitunterricht Borken mit Halsring Reiten mit Hilfe des Halsringes
Gymnastik auf Pferden, Arbeit an der Longe Gymnastik auf dem Pferd schult die Sinne
Reitstunde Galopp Zottel im Galopp
Druckversion Druckversion | Sitemap
©Rosemarie Hanutko